Anmelden

News

Hat alles, braucht nichts, will nichts.

Hat alles, braucht nichts, will nichts.

Die Geschenkidee für den Mann.

Das perfekte Geschenk für einen Mann zu finden, ist gar nicht so einfach. Von Unterwäsche bis Wellness: die Liste der Geschenkirrtümer ist schier endlos. Geld und Gutscheine stehen zwar hoch im Kurs, richtig Freude bereiten sie eher nicht. Doch womit landet man (Frau) einen Volltreffer?

Augsburg. Mehr als zwei Drittel der Männer behaupten von sich, nicht ohne Musik durch den Tag zu kommen. Echte Erinnerungen verbinden die meisten aber nicht mit Streaming und Downloads, sondern vielmehr mit der guten alten Schallplatte. Bemerkenswert ist, dass der seit Jahren steigende Vinyl-Hype nur zum Teil mit dem typischen Sound der schwarzen Scheiben zu begründen ist. Die Hälfte der Vinylkäufer hören ihre Schallplatten gar nicht an. Viele besitzen noch nicht einmal mehr einen Plattenspieler. Warum?

Das Phänomen ist typisch Mann. Männer sind Jäger und Sammler. Schallplatten ist eine Männerdomäne. Frauen sind in Musikläden eher selten anzutreffen. Wer eine große Plattensammlung hat, hat viel Ahnung von Musik und ist ein cooler Typ. Längst geht es nicht mehr nur um die Musik, sondern auch um Lifestyle. Platten im Regal sind zum Wohnaccessoire geworden, genauso wie die restaurierte analoge HiFi-Anlage.

Den Nerv der Zeit trifft der Augsburger Fotograf Gerd Schaller mit seiner Vinylography. Er inszeniert weltberühmte Schallplatten der Rock- und Popmusikgeschichte auf legendären Plattenspielern von den 50er Jahren bis in die Anfänge der 90er. Mittlerweile hat er über 100 Wandbilder in überdimensionalen Formaten von 45 bis 250 cm Breite erschaffen. „Vinylography macht Männer glücklich“, sagt Schaller. „Sie verbinden oftmals sehr persönliche Momente mit einem bestimmten Song, der sie ein Leben lang begleitet. Wenn sie die großformatigen Fotografien betrachten, weckt dies Erinnerungen. Es ist wie ein Film, der nur in ihrem Kopf abläuft.“

Vinylography ist angesichts einer bemerkenswert detailgetreuen fotografischen Qualität eher dokumentarische Kunst. Auch das kommt bei Männern gut an. Über 90 Prozent seiner Kunden sind Männer. Doch ist erst einmal der beste Platz in der Wohnung gefunden, sind auch die Frauen begeistert. Vinylography wird zum Blickfang.
Mehr Info: www.vinylography.art

Fotos: Gerd Schaller

Ähnliche Beiträge