Anmelden

Ein idyllischer See am Rande der Senne

Der Habichtsee ist aus einem Baggersee entstanden und später zu einem Erholungsgebiet geworden. Deutlicher als bei anderen Seen in der Umgebung erkennt man ihn am „Sandstrand“, dem Beginn der charakteristischen Sennelandschaft mit ihren eiszeitlichen Sanddünen und dem lockeren Kiefernwald.
Der Habichtsee ist im Sommer ein beliebter Platz zum Sonnen. Das Sonnen am Ufer des Sees ist erlaubt, das Baden im See verboten!

Standort