Anmelden

News

Schließung der Liegenschaft in Bad Lippspringe und Energiesparmodus zwischen den Feiertagen

Aufgrund von Sanierungsarbeiten schließt die Liegenschaft des Jobcenters Kreis Paderborn in der Stadt Bad Lippspringe zum 2. Januar 2023. Kundinnen und Kunden des Jobcenters können ihre Anliegen in Zukunft direkt in Paderborn klären. Außerdem stehen mit der Plattform jobcenter.digital inzwischen viele Dienste online zur Verfügung.

Rund 10 Jahre waren die Ansprechpartner des Jobcenters Kreis Paderborn in der Burgstraße 12 für die Bad Lippspringer Kundinnen und Kunden vor Ort erreichbar. Da das Gebäude aber umfassend saniert werden muss, ist ein Auszug aus den Räumlichkeiten nicht zu vermeiden.

Bis zum 23. Dezember sind die Mitarbeitenden noch vor Ort, dann wird der Geschäftsbetrieb über die Feiertage aus energetischen Gründen zuerst ins Homeoffice verlegt. Ab dem 2. Januar ist die Liegenschaft in Bad Lippspringe dann endgültig geschlossen. Kundinnen und Kunden können ihre Ansprechpartner telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Termine und persönliche Vorsprachen können über das Kundencenter in der Hedwig-Dransfeld-Straße organisiert werden.

Unter jobcenter.digital können Interessierte Informationen über die Dienstleistungen der Jobcenter erhalten und unkompliziert Anträge online stellen. Weitere Auskünfte finden sich außerdem auf der Homepage www.jobcenter-paderborn.de.

Ähnliche Beiträge